Rüsselsheim

Sehnsucht nach dem Sommer

Rüsselsheim. Die Temperaturen in Deutschland kratzen tagsüber an der Nullgradgrenze, und nachts friert es schon. Nicht gerade das richtige Wetter zum ausgelassenen Planschen in einem großen, erfrischenden Gartenpool. Das hielt unbekannte Diebe im hessischen Rüsselsheim (Kreis Groß-Gerau) jedoch nicht davon ab, ein pinkfarbenes, drei Meter großes Schwimmbecken aus einer Kleingartensiedlung mitgehen zu lassen. Vielleicht war die Auswahl im Gartencenter zu dieser Jahreszeit auch nicht ausreichend, und gleichzeitig war die Sehnsucht nach dem Sommer aber so groß, dass sie die Gunst der Stunde nutzen wollten. Schließlich war das normalerweise in die Erde eingelassene Becken erst kürzlich von den Besitzern ausgegraben worden und lag so passenderweise für die suchenden Wasserraten bereit. Der Wert der Beute wird auf rund 500 Euro geschätzt.