Ernährung

So feiern die Veganer bei Twitter weltweit ihren Festtag

Fleisch? Nein, danke! An diesem Dienstag ist der Welt-Vegan-Tag. Bei Twitter wird bereits mächtig fürs tierfreie Essen getrommelt.

Die vegane Bewegung ist nicht zu stoppen. Hier eine Veganer-Demonstration in London.

Die vegane Bewegung ist nicht zu stoppen. Hier eine Veganer-Demonstration in London.

Foto: Jack Taylor / Getty Images

Berlin.  Die Zahl der Veganer wächst. Immer mehr setzen auf Nahrung ohne jegliche tierische Zusätze. 900.000 Menschen in Deutschland leben laut Vegetarierbund Deutschland vegan. 7,8 Millionen sind Vegetarier. Die Tendenz ist bei beiden steigend.

Gelegentlich werden sie immer noch belächelt, doch die Bewegung gewinnt an Zustimmung. In vielen Kantinen gibt es inzwischen vegetarische Gerichte im Angebot, selbst veganes Essen findet in vielen Lokalen heute seinen Platz auf der Speisekarte. Wie selbstbewusst die Veganer inzwischen mit ihrer Haltung umgehen, zeigt ein Blick in die Twitterwelt, wo die Veganer heute den Welt-Vegan-Tag und sich selbst feiern. (W.B.)

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.