Unfall

Obdachloser stirbt in Abfallcontainer

Winsen.  Ein Obdachloser ist im Abfallcontainer eines Supermarktes gestorben. Der Vorfall ereignete sich im niedersächsischen Winsen/Aller. Laut Polizei hatte der Fleischer des Marktes den leblosen 56-Jährigen morgens in dem Behälter entdeckt und die Polizei verständigt. Auf Videoaufzeichnungen war zu sehen, wie der Mann in den mit Fleischabfällen gefüllten Container stieg und nach essbaren Resten suchte.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen