Ostsee

Großes Aufräumen nach Überflutungen auf Rügen

Binz. Nach heftigen Überflutungen hat am Strand des Ostseebades Binz (Insel Rügen) das große Aufräumen begonnen. Die Ostsee hatte bei einer steifen Nordost-Brise den Strand überspült und dabei Strandkörbe überschwemmt und Strandgut an die Küste gespült. In Binz war die Seebrücke am Freitag geschlossen. Auch in Zinnowitz gab es eine Teilsperrung an der Brücke, wie es von der Kurverwaltung hieß.