schleswig-holstein

Fünf Verletzte bei Unfall auf der A1 bei Lübeck

Lübeck. Bei einem Unfall mit vier Fahrzeugen sind auf der A1 bei Lübeck fünf Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Eine 79 Jahre alte Frau aus Hamburg fuhr auf ein Stauende auf. Die 79-Jährige und ihr 77 Jahre alter Beifahrer sowie eine 27-jährige Frau aus Ratzeburg wurden schwer verletzt. Ein 37 Jahre alter Mann und eine 38-jährige Frau aus Mecklenburg-Vorpommern wurden leicht verletzt.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos