Schacht-Audorf

Das schwerste Rad der Welt wiegt eine Tonne

Schacht-Audorf. Das Gewicht für den Weltrekordversuch eines Schleswig-Holsteiners mit einem Stahlfahrrad – ja, das passte schon mal: 1080 Kilogramm wiegt die Konstruktion des Lkw-Fahrers Frank Dose aus Schacht-Audorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde), wie das Wiegen auf einer Fahrzeugwaage in Rendsburg ergab. „Ich bin absolut zufrieden“, sagte der 49-Jährige. Am Sonnabend hat er damit den Weltrekord für das schwerste Fahrrad der Welt aufstellen. Dafür musste er damit ein Stück weit fahren. Am Ende waren es 105 Meter.

Der Norddeutsche hat mit seiner Eigenkonstruktion den Rekord eines Belgiers geknackt und hofft nun auf einen Eintrag ins „Guinnessbuch der Rekorde“. Laut „Guinness“ hatte Jeff Peeters im August vergangenen Jahres den Rekord für das schwerste Fahrrad der Welt aufgestellt. Das Vehikel wiegt rund 860 Kilogramm.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen