Fast-Food-Kette

KFC macht jetzt auch Sonnenmilch – mit Hühnchen-Duft

Die Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken ist vor allem für Hühnchen-Rezepte bekannt. Nun wurde die Produktpalette kurios erweitert.

Das Logo der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken. Das Menü dort ist sehr Geflügel-lastig – nun auch in Form von Sonnenmilch.

Das Logo der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken. Das Menü dort ist sehr Geflügel-lastig – nun auch in Form von Sonnenmilch.

Foto: imago / imago stock&people

Berlin.  Die Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken (KFC) ist bekannt für ihre knusprig gegrillten Hähnchen, bestrichen mit einer ganz eigenen Gewürzmischung. Wie diese hergestellt wird, gilt als großes Geheimnis. Und ähnlich große Geheimnistuerei dürfte der amerikanische Konzern um die Herstellung ihres neuesten Produkts machen.

Auf Twitter verbreitete KFC ein Werbevideo für Sonnenmilch, die es nun in einer limitierten Auflage bei der Fast-Food-Kette zu kaufen gibt. In dem nicht ganz ernst daher kommenden Clip werden die Zuschauer gefragt, ob sie nicht wie gebratene Hühnchen riechen wollten? Wer das mit ja beantworten könne, sei herzlich eingeladen, die neue KFC-Sonnenmilch auszuprobieren. Denn – ja, wirklich – sie riecht nach Hähnchen.

Ein neues Lebensgefühl

Die „KFC Extra Crispy Sunscreen“-Sonnenmilch verteilt der Konzern kostenlos. Angeblich wirkt die Creme mit dem Hühnchen-Geruch wie normaler Schutz gegen die Sonne. Darüber hinaus aber versprechen die Schauspieler im Clip, dass sie durch die Hühnchen-Creme außerdem beliebter seien, zehn Jahre jünger röchen und sich auch noch knusprig und schmackhaft fühlten.

Und auch eine eigene Webseite hat der Konzern für die Sonnenmilch ins Netz gestellt. Um jedes Missverständnis auszuschließen, weist KFC dort darauf hin, dass die Creme zwar wie Hühnchen rieche, aber wie handelsübliche Sonnenmilch schmecke. Essen sollte man sie also nicht. Ohnehin dürfte es aber schwer sein, überhaupt noch an das Produkt zu gelangen. Denn aktuell steht auf der englischsprachigen Website über die Sonnenmilch: „All Gone!“ – zu Deutsch also: „Alles Weg!“ Anscheinend hat die Sonnencreme mit Hühnchengeruch reißend Absatz gefunden.

Es ist nicht das erste Mal, dass KFC mit einem ungewöhnlichen Produkt und einer geschickten Werbestrategie Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Erst im Mai dieses Jahres hatte der Konzern einen essbaren Nagellack auf den Markt gebracht. Diesen gab es sogar in zwei Geschmacksrichtungen, „Original“ und „Hot & Spicy“.