grosser einschnitt

Der Krebs hat das Leben von Sheryl Crow verändert

Seit zehn Jahren gilt US-Sängerin Sheryl Crow (54) als krebsfrei. Doch die Krankheit beeinflusst ihr Leben bis heute. „Die Diagnose hat alles verändert“, sagte Crow während einer Pressekonferenz. „Ich habe angefangen, alles aus meinem Leben zu verbannen, das nicht wichtig war und mir Energie genommen hat.“ Außerdem habe sie damals gelernt, Nein zu sagen. Für Betroffene habe sie vor allem einen Rat: „Sprecht darüber. Das nimmt die Angst.“

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos