Royals

Prinz George hat Geburtstag: Der Thronfolger wird drei

Prinz George feiert den dritten Geburtstag. Der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate soll ein ganz besonderes Geschenk bekommen.

Prinz George und der Familienhund Lupo. Der Dreijährige soll seinen Geburtstag am Wochenende in Anmer Hall feiern.

Prinz George und der Familienhund Lupo. Der Dreijährige soll seinen Geburtstag am Wochenende in Anmer Hall feiern.

Foto: Matt Porteous / Press Associatio / dpa

London.  Happy Birthday, Prinz George! Der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate feiert am Freitag seinen dritten Geburtstag. Wie der Buckingham-Palast mitteilte, wird der Ehrentag des kleinen George im privaten Kreis begangen. Medien vermuten, dass es am Wochenende in Anmer Hall, dem Landsitz von William und Kate im ostenglischen Norfolk, eine Party gibt. Ob Urgroßmutter Queen Elizabeth II. dabei sein wird, ist nicht bekannt. Mit Spannung wird erwartet, ob der Palast zum Geburtstag neue Fotos des Prinzen veröffentlichen wird.

Wie die britische Zeitung „Daily Mail“ schreibt, sollen Kate und William ihrem Sohn einen Hund zum Ehrentag schenken – einen Bolonka Zwetna für etwa 1800 Pfund (etwa 2161 Euro).

Auch vier neue Fotos vom kleine Prinzen veröffentlichten Kate und William. Auf Facebook teilte ein Sprecher des Palastes mit: „Der Herzog und die Herzogin hoffen, dass die neuen Fotos den Menschen gefallen. Sie bedanken sich für all die Glückwünsche zum dritten Geburtstag von Prinz George.“ Die Aufnahmen stammen vom Fotografen Matt Porteous und wurden Mitte Juli im Garten der royalen Familie in Norfolk aufgenommen. „Es war eine total entspannte und angenehme Atmosphäre“, kommentierte Porteous seine Zeit mit dem Dreijährigen.

Der dritte in der britischen Thronfolge hatte in diesem Jahr bereits mit einem Foto für Aufsehen gesorgt. Mit dem Bild, das ihn grinsend mit der Queen, Prinz Charles und Prinz William zeigte, machte er in britischen Zeitungen Schlagzeilen wie „Prinz George stiehlt die Show“. (dpa/jha)