Panda-Baby

Tierpark Brüssel: Riesenpanda Hao Hao ist Mutter geworden

Panda Hao Hao und der Nachwuchs.

Panda Hao Hao und der Nachwuchs.

Foto: Benoit Bouchez / Pairi Daiza / H / dpa

Erst im Mai hatte der Brüsseler Park Pairi Daiza die Schwangerschaft bekanntgegeben. Nun hat Pandaweibchen Hao Hao Nachwuchs bekommen.

Brüssel.  Gute Nachrichten aus Belgien: Riesenpanda Hao Hao ist Mutter geworden. Mittwochnacht sei das kleine Pandajunge zur Welt gekommen. Das berichtet der Brüsseler Tierpark Pairi Daiza auf seiner Facebookseite. Auch ein Foto von Mutter und Kind teilte der Zoo.

Darauf zu sehen ist Pandaweibchen Hao Hao. In ihrem Maul trägt sie das noch nackte Jungtier.

Erst Mitte Mai hatte der Park die Schwangerschaft bekanntgegeben. Hao Hao sei nicht auf natürlichem Wege schwanger geworden, sondern im Februar durch künstliche Befruchtung. China hat die Pandabären Hao Hao und Xing Hui 2014 für 15 Jahre an den Tierpark ausgeliehen. Die Tiere sind vom Aussterben bedroht. (jha)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos