nepal

Erstmals wieder Bergsteiger auf dem Everest-Gipfel

Nach zwei Katastrophenjahren haben Bergsteiger zum ersten Mal wieder von Nepal aus den Gipfel des Mount Everest erklettert. Das bestätigte die nepalesische Tourismusbehörde. Demnach erreichten neun Bergführer, die den Aufstieg für die restlichen Bergsteiger präparieren, am Mittwoch den Gipfel des höchsten Berges der Welt. In diesem Jahr wollen 289 Touristen und rund 400 Nepalesen den Aufstieg auf den Mount Everest wagen.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos