Frankreich

Zwei Tote nach Schüssen vor Schule in Grenoble

Vor einer Schule im südostfranzösischen Grenoble sind zwei Männer erschossen worden. Ein weiterer Mann wurde schwer verletzt. Der Tatort liegt in einem sozialen Brennpunkt. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich um eine Abrechnung im kriminellen Milieu handeln, wie der Radiosender France Info meldete. Die Männer seien auf dem Bürgersteig unterwegs gewesen, als sie aus einem fahrenden Auto beschossen wurden.