Zhejiang –

Bücher lesen oder Achterbahn fahren?

Zhejiang.  Kunterbunte Farben, Spielzeug, eine Achterbahn mitten im Raum – das lässt Kinderherzen höherschlagen. Doch das ist kein Spielzimmer, sondern die Kinderabteilung einer Buchhandlung in der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Zhejiang. Eine chinesische Buchhandelskette hat die durchgestylte Filiale am Sonnabend, Welttag des Buches, eröffnet. Ob das Unternehmen mit der ungewöhnlichen Einrichtung wohl mehr Kinder fürs Lesen begeistern kann? Tatsächlich sind die Räume jedoch gar nicht so groß, wie das Foto vermuten lässt. Die Decken sind lediglich verspiegelt.