Konsum

Deutsche trinken wieder mehr Kaffee

Der Konsum von Kaffee in Deutschland stieg 2015 um rund 1,1 Prozent auf 162 Liter pro Kopf. Liebhaber in Deutschland greifen verstärkt zu Einzelportionen – die Kapseln legten um 13 Prozent zu, löslicher Kaffee um 10 Prozent. Das teilt der Deutsche Kaffeeverband mit. Wegen der vielen Vollautomaten legte auch das Segment „ganze Bohnen“ um 13 Prozent zu. Die beliebteste Zubereitungsart bleibt der Filterkaffee (64 Prozent).