BerliN –

Mission geglückt

BerliN. Tauftermin? Der zwei Monate alte Elefantenbulle (l.) aus dem Hamburger Tierpark Hagenbeck hatte andere Pläne. Als die Taufpaten und Pfleger ihres Amtes walten wollten, entwischte er. Erst versteckte er sich hinter seiner großen Verwandtschaft. Dann tollte er mit seiner Halbschwester Anjuli (r.) herum. Schließlich gelang es doch, ihn mit Kokosmilch zu beträufeln und auf den Namen Kanja zu taufen. Als Belohnung gab es eine festliche Portion Heu. Kanja kam am 11. Januar zur Welt, es ist das erste Baby von Mutter Kandy. Auch sie ist eine gebürtige Hagenbeckerin und kam in dem Zoo zur Welt.

( BM )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos