Unglück

Zwei Tote nach Absturz von Polizeihubschrauber

Ein Hubschrauber der Bundespolizei ist am Donnerstagabend zwischen Hamburg und Kiel abgestürzt - dabei kamen zwei Menschen ums Leben. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde eine weitere Person schwer verletzt. Der Hubschrauber vom Typ Eurocopter 135 war mit drei Personen besetzt. Der Absturz ereignete sich gegen 20.00 Uhr nahe dem Ort Bimöhlen. Der Hubschrauber gehörte zur Fliegerstaffel Fuhlendorf in Schleswig-Holstein.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen