UNVERMITTELBAR

George Clooney rettet verkrüppelten Hund

Hollywoodstar George Clooney (54) hat seinen Eltern einen Hund aus einem Tierheim in Ohio geschenkt, für den kein Interessent gefunden werden konnte. Der dreijährige Terrier Nate war untergewichtig, hatte einen Geburtsfehler und konnte nicht richtig laufen. Neun Monate konnte das Tier nicht vermittelt werden. „Mehrere Leute haben sich darum beworben, ihn zu adoptieren. Als sie ihn dann aber gesehen haben, sagten sie Nein“, berichtete das Tierheim. Clooney hatte auf YouTube einen Film über den Hund gesehen.