WANDELBAR

Joseph Fiennes soll Michael Jackson spielen

Der britische Schauspieler Joseph Fiennes (45, „Shakespeare in Love“) konnte selbst kaum glauben, dass er in einem Fernsehfilm Michael Jackson spielen soll. „Ich war geschockt, wie viele andere auch“, sagte er in der US-Sendung „Entertainment Tonight“. Seine Hautfarbe sei aber der des Musikers durch dessen Pigmentstörung ähnlich. Fans des 2009 gestorbenen Jackson hatten kritisiert, dass ein weißer Schauspieler den Afroamerikaner spielen soll. Der Film „Elizabeth, Michael und Marlon“ wird vom britischen Sender Sky Arts ausgestrahlt.