Schützenvereine

Minister pfeift Finanzbeamte zurück

Schützenvereine in Nordrhein-Westfalen, die qua Satzung keine Frauen aufnehmen, müssen nun doch nicht befürchten, den Status der Gemeinnützigkeit zu verlieren und damit Steuervorteile einzubüßen. NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) stellte am Mittwoch klar, dass das Thema „vom Tisch“ sei. Zuvor hatte ein anderslautendes Schreiben des Finanzamtes Meschede an den Sauerländer Schützenbund für Wirbel gesorgt.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen