erholt

Die Jungs von One Direction machen eine Pause

Sie haben Konzerte auf der ganzen Welt gegeben und fünf Alben herausgebracht – jetzt brauchen die Jungs von One Direction erst mal eine Pause. Liam Payne, Niall Horan, Louis Tomlinson und Harry Styles verabschiedeten sich am Sonntag mit einem Video bei Facebook. Sie werden eine Auszeit nehmen – wie lange, steht noch nicht fest. „Wir können nicht glauben, wie ihr uns in den vergangenen fünf Jahren unterstützt habt“, hieß es auf ihrer Facebookseite. Ihre Anhänger sind traurig: „Wir werden auf euch warten“, schrieb ein Fan in dem sozialen Netzwerk.