Serbien

Handballspieler beruhigen Störer auf Lufthansa-Flug

Serbische Handballer sollen einen möglicherweise verwirrten Passagier bei einem Zwischenfall auf einem Lufthansa-Flug von Frankfurt nach Belgrad gestoppt haben. Der Jordanier mit US-Pass hatte zuvor gedroht, die Flugzeugtür zu öffnen. Er wurde vom Handballteam Vojvodina beruhigt. Die Belgrader Staatsanwaltschaft wies Berichte über einen möglichen Anschlag zurück. Es gebe keine Anzeichen, dass der Vorfall mit Terrorismus zu tun habe.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos