Ruhig

Jennifer Garner will sich mit neuen Dates Zeit lassen

Jennifer Garner (43) hat es mit einer neuen Liebschaft nicht eilig. Die US-Schauspielerin, die sich im Juni nach zehn Jahren Ehe von Ben Affleck trennte, konnte in letzter Zeit etwas zur Ruhe kommen, ist jedoch noch nicht bereit, sich schon auf einen neuen Mann einzulassen. „Es wird lange dauern bis es ihr überhaupt wichtig wird, sich wieder zu verabreden“, erklärte ein Bekannter der „Dallas Buyers Club“-Darstellerin gegenüber dem „People“-Magazin. Sie wolle lieber viel Zeit mit ihren Kindern, Violet (9), Seraphina (6) und Samuel (3), verbringen, wenn sie gerade nicht vor der Kamera steht. Sie konzentriere sich auf das, was sie glücklich macht.