Vermischtes

Vom Krankenhaus ans Rednerpult

Die niederländische Königin Máxima, 44, fühlt sich nach einer Nierenbeckenentzündung wieder besser. „Ich muss noch zu Kräften kommen, aber es geht sehr viel besser“, sagte die Königin bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt in Den Haag und dankte zudem für die „vielen Genesungswünsche“. Sie sprach am Mittwoch bei einer internationalen Konferenz über Gewalt gegen Frauen. Die rund 1000 Teilnehmer befassen sich unter anderem mit der Frage, wie Frauen nach häuslicher Gewalt wirtschaftlich unabhängiger leben können. Zur Konferenz kam auch die dänische Kronprinzessin Mary, 43.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos
Beschreibung anzeigen