gelaufen

Alicia Keys schafft Marathon unter sechs Stunden

Grammy-Preisträgerin Alicia Keys (34) hat sich nach ihrem erfolgreich absolvierten Marathon in New York bei den Zuschauern bedankt. „Danke für jeden Schrei, jede Anfeuerung und die ganze Energie, die ihr mir mit auf den Weg gegeben habt. Ihr habt mir sehr geholfen.“ Die Sängerin („Girl on Fire“) lief den New York Marathon am Sonntag in fünf Stunden, 50 Minuten und 52 Sekunden. „Was für ein Tag!!! Wir haben es geschafft!!!!“, freute sie sich nach dem Lauf. Keys wollte mit ihrer Teilnahme Spenden für ihre Kinderhilfsaktion „Keep a Child Alive“ sammeln.