China

17 Bauarbeiter sterben bei Gebäudeeinsturz

In der zentralchinesischen Provinz Henan ist ein Haus bei Renovierungsarbeiten eingestürzt. 17 Bauarbeiter wurden unter den Trümmern begraben. Zahlreiche Helfer hätten knapp zwei Dutzend weitere Menschen retten können. Die Einsturzursache werde noch untersucht. In China kommt es immer wieder zu derartigen Unfällen, oft werden Sicherheitsvorschriften nicht beachtet. Mehrere mutmaßliche Verantwortliche seien festgenommen worden.