Polen

Roman Polanski darf nicht ausgeliefert werden

Polen darf den Filmregisseur Roman Polanski (82) nicht an die USA ausliefern. Das beschloss das Krakauer Bezirksgericht. Die US-Justiz hatte von Polen eine Auslieferung Polanskis wegen eines Sexualverbrechens in den 1970er-Jahren beantragt. In der Urteilsbegründung ging Richter Dariusz Mazur mit seinen US-Kollegen kritisch ins Gericht. Bei der Entscheidung sei die lange Zeit seit dem ihm vorgeworfenen Verbrechen berücksichtigt worden.