Munitionsfund

Siebenjährige nimmt Handgranate mit nach Hause

Auf dem Schulhof hat eine Siebenjährige eine zündfähige Handgranate gefunden und mit nach Hause genommen. Das Kind hatte die faustgroße Weltkriegswaffe beim Spielen auf einem Erdhügel des Schulhofs einer Grundschule in Havixbeck im Kreis Coesfeld ausgebuddelt. Als sie die Waffe zu Hause ihren Eltern zeigte, schalteten die die Polizei ein. Der Kampfmittelräumdienst machte die Granate unschädlich und untersuchte das Schulgelände.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos