Deutschland

Archäologen finden römisches Dorf in Hessen

Archäologen der Frankfurter Goethe-Universität haben im südhessischen Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) Überreste eines römischen Dorfes entdeckt. Gefunden wurden seltene Gewandspangen, Perlen und Teile eines Brettspiels. Fast 1500 Soldaten und Zivilisten dürften dort gelebt haben - im Rhein-Main-Neckar-Raum zu der Zeit eine bedeutende Größe. Das Dorf soll länger existiert haben als ein dort zuvor entdecktes römisches Militärlager.