Zum 20. Jubiläum

Die Spice Girls feiern ihr Comeback

Die Spice Girls gaben 2012 während der Abschlussfeier der Olympischen Spiele schon einmal ein Comeback

Die Spice Girls gaben 2012 während der Abschlussfeier der Olympischen Spiele schon einmal ein Comeback

Foto: AFP

Die Spice Girls wollen wieder auf Tour gehen. Für 2016 ist eine Jubiläumstour geplant. Doch eine der Damen ziert sich noch.

Die Spice Girls kommen zurück auf die große Bühne. Fast 20 Jahre nachdem sie mit ihrem Hit „Wannabe“ 1996 den Durchbruch feierten, soll es ein Comeback der Girl-Band geben.

Gegenüber der britischen Zeitung „The Sun“ bestätigte Geri Halliwell (43) jetzt die Gerüchte. Demnach sei eine Jubiläumstour im kommenden Jahr bereits sicher. „Wir haben schon länger darüber diskutiert. Und ich denke, es ist toll, das zu feiern“, sagte Halliwell. „Es ist sehr schmeichelhaft, dass die Leute uns als Gruppe und auch als einzelne Personen so unterstützen“, freute sich die Musikerin.

Ob jedoch alle fünf Spice Girls bei der Reunion dabei sind, ist noch nicht endgültig geklärt. Bis jetzt haben lediglich Emma Bunton (39), Mel C (41) und Mel B (40) sowie Geri Halliwell zugesagt. Ein Mitwirken von Victoria Beckham ist eher unwahrscheinlich, wie Insider vermuten. Sie hat sich aus dem Musikgeschäft verabschiedet und konzentriert sich schon seit 2004 hauptsächlich auf ihre Designerkarriere, die durch die Gründung ihres eigenen Modelabels gekrönt wurde.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos