Entspannt

Rosie O'Donnells vermisste Tochter wieder aufgetaucht

Die seit rund einer Woche verschwundene 17 Jahre alte Adoptivtochter von US-Schauspielerin Rosie O'Donnell, 53, ist wieder aufgetaucht. Es gehe dem Teenager gut, sie sei in Sicherheit bei der Polizei, teilte ihre Mutter am Dienstag (Ortszeit) per Kurznachrichtendienst Twitter mit. Wo Chelsea O'Donnell sich aufgehalten hatte und warum sie von zu Hause verschwunden war, blieb zunächst unklar. Rosie O'Donnell hatte sie zuvor bei der Polizei als vermisst gemeldet und auch per Internet einen Suchaufruf gestartet. Die Schauspielerin und Moderatorin hat insgesamt fünf adoptierte Kinder.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen