Abgetaucht

Sean Connery schweigt zu seinem 85. Geburtstag

Sean Connery ist trotz seines 85. Geburtstages am 25. August nicht zu sprechen. Seit Jahren ist der 007-Star weitgehend abgetaucht. Er mischte sich nicht mal ein, als die Schotten über ihre Unabhängigkeit abstimmten – eigentlich eine Herzensangelegenheit für den schottischen Patrioten. Als Grund für das Schweigen nannte sein Bruder drohende Steuerprobleme: Weil Connery die in Großbritannien nicht zahlt, darf er sich nur eine begrenzte Zahl von Tagen im Jahr dort aufhalten. Der Schauspieler lebt auf Barbados. Er werde zurückkehren, wenn Schottland unabhängig ist, soll er mal gesagt haben.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen