Spanien

Im Video: Unfälle bei Stiertreiben - Vier Tote am Wochenende

Blutige Tradition: Beim Stiertreiben in Spanien starben allein am Wochenende vier Männer

Eine blutige Tradition: Beim Stiertreiben in Spanien wurden seit Juli mindestens sieben Menschen getötet – allein am vergangenen Wochenende starben an verschiedenen Orten vier Männer. In Peñafiel etwa 190 Kilometer nördlich von Madrid wurde am Sonnabend ein 36-Jähriger von einem Stier aufgespießt. Er starb im Krankenhaus an seinen Verletzungen.