Schweden

Tödliche Messerattacke in Ikea-Geschäft

Bei einer Messerattacke in einem Ikea-Möbelhaus in Schweden sind am Montag zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Mann und eine Frau starben bei dem Angriff in Västerås, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Eine dritte Person sei schwer verletzt. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Alle drei Opfer seien „dem Anschein nach normale Kunden“ gewesen, sagte der Warenhausleiter der Lokalzeitung „VLT“.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos