Glück

Barack Obama erholt sich beim Golfen am Atlantik

Nach einer der stressigsten Phasen seiner beiden Amtszeiten hat US-Präsident Barack Obama seinen zweiwöchigen Sommerurlaub auf der Atlantikinsel Martha’s Vineyard begonnen. Gemeinsam mit seiner Frau Michelle, Tochter Sasha sowie seinen Beraterinnen Susan Rice und Valerie Jarrett verließ er das Weiße Haus am Freitag im Präsidentenhubschrauber Marine One. Als Präsident ist es bereits sein sechster Urlaub auf der mondänen Insel vor der Küste Neuenglands im Staat Massachusetts. Laut Lokalmedien wohnen die Obamas in einem Haus in Chilmark am Ende einer Privatstraße.