Zeremonie

Monaco-Spross Casiraghi nun auch kirchlich getraut

Jetzt sind sie sich auch kirchlich verheiratet: Eine Woche nach der standesamtlichen Zeremonie in Monaco sind Pierre Casiraghi, 27, und Beatrice Borromeo, 29, am Sonnabend vor den Altar getreten. Abgeschirmt von Paparazzi gaben sich der Neffe von Fürst Albert II. und die italienische Adelige auf einer winzigen Privatinsel im Lago Maggiore das Ja-Wort, wie die Nachrichtenagentur Ansa meldete. Nach der Trauung standen eine Minikreuzfahrt auf dem im Norden Italiens gelegenen See und ein Fest auf Schloss Rocca di Angera am Ostufer des Sees auf dem Programm.