Altar

Pierre Casiraghi hat in Monaco geheiratet

Glamour-Hochzeit hinter Palastmauern: Der Fürsten-Neffe Pierre Casiraghi, 27, hat am Sonnabend in Monaco die Italienerin Beatrice Borromeo, 29, geheiratet. Das Paar gab sich bei einer standesamtlichen Zeremonie im Fürstlichen Palast des Mini-Staates am Mittelmeer das Jawort und feierte anschließend eine Gartenparty. Das berichtete das US-Magazin „People“ ohne Quellenangabe. Pierre Casiraghi ist der jüngere Sohn von Prinzessin Caroline von Hannover, 58, Monacos Fürst Albert II., 57, ist sein Onkel. Die Braut Beatrice stammt aus einer traditionsreichen italienischen Familie.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos