Australien

Hai beißt Taucher vor Tasmanien tot

Vor den Augen seiner Tochter ist ein Taucher in Australien von einem Hai totgebissen worden. Die Attacke passierte am Sonnabend vor der Küste der Insel Tasmanien. Nach Angaben von Lokalmedien war es die erste tödliche Hai-Attacke vor Tasmanien seit 17 Jahren. Der australische Surfer Mick Fanning, der vergangene Woche bei einem Wettbewerb in Südafrika eine Hai-Attacke abgewehrt hatte, wagte sich unterdessen erstmals wieder ins Wasser.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos