Bayreuth –

Ein Lächeln für Bayreuth

Bayreuth –. Mit viel Prominenz sind am Sonnabend die 104. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth eröffnet worden. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schritt an der Seite ihres Mannes Joachim Sauer über den roten Teppich (oben). In der ersten Pause soll sie laut „Bild“ einen Schwächeanfall erlitten haben, war dann anscheinend aber wieder schnell auf den Beinen. Nach der Vorstellung sagte sie, „Tristan und Isolde“ habe ihr „gut gefallen“. Zu den Premierengästen gehörten Bayerns Finanziminister Markus Söder (CSU) und seine Frau Karin (u.r.) sowie US-Botschafter John Emerson und seine Frau Kimberley (o.r.).

( dpa )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos