einträchtig

Königin Margrethe trägt in Grönland Landesfarben

Die dänische Königin Margrethe II., 75, hat bei einer Reise durch Grönland die Leute mit einem Auftritt in Nationaltracht überrascht. Bei einem Empfang an der Prinzessin-Margrethe-Schule in Upernavik trug die Monarchin, die für ihren ausgefallenen Modegeschmack bekannt ist, ein farbenfroh gemustertes Oberteil und hohe, rote Stiefel. Die nach ihr benannte Schule hatte die damalige Kronprinzessin vor 55 Jahren selbst eingeweiht. Auch ihr Mann Prinz Henrik, 81, trug traditionell grönländische Tracht. Für zwei Wochen ist das Königspaar derzeit mit dem Schiff „Dannebrog“ in Grönland unterwegs.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos