Polen

50 Menschen durch Aufputschmittel vergiftet

Rund 50 Menschen sind im südwestpolnischen Kattowitz (Katowice) mit Vergiftungserscheinungen in Krankenhäusern behandelt worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatten sie zuvor vermutlich Aufputschmittel genommen. Die Patienten seien seit Donnerstag aus verschiedenen Orten und Stadtteilen in die Kliniken gekommen, hieß es am Sonnabend. Es werde aber nicht ausgeschlossen, dass sich alle bei der gleichen Quelle vergiftet haben.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos