Indien

Mob lyncht Schuldirektor nach Tod zweier Schüler

Nach dem Tod zweier Schüler hat ein wütender Mob in Indien den Schuldirektor der Kinder totgeprügelt. Dorfbewohner stürmten die Schule, nachdem zwei Kinder im Alter von sieben und acht Jahren tot in einem Kanal aufgefunden worden waren. Dies teilte die Polizei am Montag im indischen Bundesstaat Bihar mit. Demnach gaben die Dorfbewohner den Lehrern Schuld am Tod der Schüler. Deren Todesursache war zunächst aber nicht bekannt.