Monaco

Joshua Jackson überrascht Diane Kruger mit 36.000-Euro-Kette

Joshua Jackson überraschte seine Freundin Diane Kruger mit einem besonders wertvollen Geschenk - einer Kette von Designerin Carla Amorim.

Foto: - /picture alliance

Der kanadischer SchauspielerJoshua Jackson, hat laut „People“ beim Wohltätigkeitsdinner „Nights in Monaco“ für seine Lebensgefährtin Diane Kruger eine Kette im Wert von knapp 36.000 Euro ersteigert. Das Schmuckstück von Designerin Carla Amorim heißt dem Internetdienst „People“ zufolge „Boreal“ und besticht mit insgesamt 11,7 Karat Diamanten in 750er Rotgold.

Gerüchten zufolge soll Jackson gesagt haben, dass es sich bei der Kette um ein Verlobungsgeschenk für Diane handele. Enge Freunde des Paares dementierte dies jedoch

"Diane war total überrascht und sprachlos über das unerwartete Geschenk", berichtet ein Augenzeuge gegenüber 'usmagazine.com'. "Sie hörte für den Rest des Abends nicht auf, ihn zu küssen!"

Obwohl das Paar bereits seit fünf Jahren liiert ist, erklärte Kruger vor kurzem, ihren 33-jährigen Freund nicht heiraten zu wollen. "Ohne pessimistisch klingen zu wollen, habe ich gelernt, dass ich nicht an die Ehe glaube. Ich glaube an die Bindung, die man in seinem Herzen eingeht", so die 35-jährige Schauspielerin. "Ein Stück Papier wird dich nicht dazu bringen zu bleiben. Ein Freund hat mir mal gesagt - und das machte sehr viel Sinn - dass die Menschen am Ende des Weges heiraten sollten und nicht am Anfang."