Überfall

Junge Frau bedroht Kassiererin mit Armbrust

In Neuhäusel hat eine Frau einen Lebensmittelmarkt überfallen und mit einer Armbrust auf die Kassiererin gezielt. Außerdem versprühte sie Reizgas.

Mit einer Armbrust im Anschlag hat eine junge Frau am Samstag einen Lebensmittelmarkt im rheinland-pfälzischen Neuhäusel (Westerwaldkreis) überfallen und die Tageseinnahmen gefordert. Wie die Polizei mitteilte, betrat die zwischen 17 und 21 Jahre alte Frau gegen 20.00 Uhr den Laden, zielte auf die Kassiererin und versprühte zusätzlich Reizgas.

Mehrere Kunden erlitten dadurch leichte Augenreizungen. Als die Angestellte sich dennoch weigerte, das Geld herauszugeben, flüchtete die Jugendliche zu Fuß. Ein Zeuge beobachtete, wie sie zum Waldrand Richtung Hillscheid rannte und verlor sie dort aus den Augen. Eine Fahndung, bei der auch Hunde und ein Hubschrauber eingesetzt wurden, blieb zunächst erfolglos.

( dpa/lrs/mop )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos