Der harte Arbeitsalltag in Fukushima