Zollfahndung

Deutscher wollte Traktor in die Schweiz schmuggeln

Dreister Versuch: Keine unverzollte Kleinigkeit, sondern gleich einen kompletten Traktor mit Frontlader und Heckbagger wollte ein Deutscher in die Schweiz einschmuggeln.

Foto: picture alliance / dpa / picture alliance / dpa/dpa

Ein Deutscher ist mit dem Versuch gescheitert, einen Traktor mitsamt Frontlader und Heckbagger in die Schweiz zu schmuggeln. Schweizer Grenzpolizisten fassten den Mann bei einer Kontrolle auf der Autobahn A3 im Kanton Aargau in der Nähe der Grenze zu Baden-Württemberg.

Wie die Behördenn mitteilten, transportierte der Deutsche mit Wohnsitz in der Schweiz den unverzollten Traktor auf einem Anhänger von Deutschland aus in die Schweiz. Der Traktor wurde von der Zollfahndung beschlagnahmt, gegen den Deutschen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.