Tierische Schlägerei

Prügelnder Waschbär löst Polizeieinsatz aus

In Niedersachsen sollte die Polizei einem schreienden Kind bei einer Schlägerei zu Hilfe eilen. Gestritten hatten sich jedoch zwei Tiere.

Foto: pa/dpa/Arco

Eine tierische Prügelei hat im niedersächsischen Bad Lauterberg einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Die Beamten waren von Anwohnern verständigt worden, die Schreie eines um Hilfe rufenden Kindes gehört haben wollten. Vor Ort stellte sich dann aber heraus, dass sich mitten in dem Ort am Rande des Harzes ein Waschbär lautstark mit einer Katze prügelte.

Noch bevor die Streife schlichtend einschreiten konnte, machten sich die beiden Tiere von dannen – "ein wenig humpelnd", wie die Polizei beobachtete.