Tierischer Ausbrecher

Affe nach acht Monaten Flucht zurück im Zoo

Im Sommer war er aus einem tschechischen Zoo entwischt, jetzt wurde er eingefangen: der Schneeaffe "Simpy". Ein weiterer Zooausbrecher wird aber noch vermisst.

Foto: picture alliance / Arco Images G / picture alliance / Arco Images G/Arco Images GmbH

Nach acht Monaten auf der Flucht ist der tschechische Schneeaffe “Simpy“ zurück im Gehege seines Tierparks. Wie eine Sprecherin des Zoos der Stadt Olomouc (Olmütz) mitteilte, wirkt das Tier vollkommen gesund, aber reichlich verwirrt darüber, nach so langer Zeit wieder “zu Hause“ zu sein.

Gemeinsam mit einem zweiten Affen namens “Tatin“ war “Simpy“ im vergangenen Sommer entwischt und seitdem in regelmäßigen Abständen in der Region gesichtet worden. Nach mehreren vergeblichen Versuchen konnte das Tier von Polizei- und Feuerwehrkräften rund 150 Kilometer vom Zoo entfernt in einem Baum wieder eingefangen werden.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen