Rockstar-Leben

Bob Geldof weiß, "ich werde immer flachgelegt"

Der irische Sänger Bob Geldof hat über seinen "Moment der Erleuchtung" als Rockstar gesprochen. Und dabei ging es nicht um den Glauben, sondern um Sex.

Foto: Getty Images / Getty Images/Getty

Bob Geldof (59) liebt eines besonders am Rockstar-Dasein: Sex. „Das Tolle an einer Rock'n'Roll-Band ist, dass die Frauen Schlange stehen“, sagte der irische Musiker („I Don't Like Mondays“) in einem Interview der „Bild“-Zeitung. „Man tourt durch den Mittleren Westen der USA, wo nichts los ist – und man weiß: Heute werde ich flachgelegt.“

Diesen Effekt habe er schon zu Beginn seiner Karriere gespürt, bei einem Auftritt in einem Klassenzimmer zu Halloween 1975: „Dann, in der Pause, kam ein Mädchen zu mir und fragte: ‚Schläfst du mit mir?’“ Dies sei sein „Moment der Erleuchtung“ gewesen.

In rund zwei Wochen bringt Geldof, der in den vergangenen Jahren vor allem durch sein Afrika-Engagement Aufmerksamkeit erregte, ein neues Album heraus. Titel: „How To Compose Popular Songs That Sell“.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen