Supermodel

Schiffer nennt ihre Tochter Cosima Violet

Dagmar v. Taube

Nach der Geburt ihrer Tochter hat Claudia Schiffer ein Geheimnis um den Namen der Kleinen gemacht. Nun ist es raus. Mutter und Kind geht es gut.

Topmodel Claudia Schiffer, 39, hat den Namen ihrer am 14. Mai, Punkt 1 Uhr Londoner Ortszeit geborenen Tochter bekannt gegeben. Ihre Sprecherin sagte exklusiv zu Morgenpost Online: "Ihr Name ist Cosima Violet Vaughn Drummond. Mutter und Kind geht es sehr gut.“

Beide haben das berühmte Londoner Portland Hospital, wo schon Schauspielerin Gwyneth Paltrow und Lilly Becker ihre Kinder zur Welt brachten, verlassen und sind zuhause.

Claudia Schiffer, die bereits zwei Kinder, Caspar, 7, und Clementine, 5, zusammen mit ihrem englischen Ehemann, dem Filmproduzenten Matthew Vaughn, 39, hat, brachte auch ihr drittes Kind per Kaiserschnitt zur Welt.

Mit der Bekanntgabe des Namens ließ sie sich Zeit, "bis die ganze Familie das Neugeborene begrüßen konnte“, so die Sprecherin.

Als Model ist Schiffer, die in London lebt, gefragter denn je – die deutsche "Vogue“ widmete ihr gerade eine gesamte Ausgabe. Am 25. August wird sie 40 – und sie genießt das Älterwerden, wie sie gerade der „Welt am Sonntag“ verriet: "Ich bin heute viel selbstsicherer, auch durch meine Kinder, meinen Mann. Ich weiß, was ich mache, was ich will. Ich habe die Kontrolle über mich selbst – ein gutes Gefühl.“

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos