Suizidversuch

Owen Wilson nach Selbstmordversuch im Krankenhaus

Wie US-Medien berichteten, hat der amerikanische Schauspieler und Drehbuchautor Owen Wilson versucht sich das Leben zu nehmen. Sein gesundheitlicher Zustand ist weiterhin unklar.

Foto: gk / dpa

Die Internetausgabe des US-Magazins "People" berichtete, dass am Sonntagmittag bei der Polizeistation von Santa Monica ein Notruf aus dem Haus des Hollywood-Schauspielers Owen Wilson einging. Sein Bruder Andrew hatte den Star mit aufgeschnittenen Pulsadern gefunden und sofort den Notarzt informiert. Nachdem Wilson ins örtliche Krankenhaus eingeliefert wurde stellte sich heraus, dass er zusätzlich noch eine Überdosis Tabletten genommen hatte.

Zunächst war sein Zustand kritisch, soll sich aber Aufgrund des Eingreifens der Ärzte und der schnellen Reaktion seines Bruders wieder stabilisiert haben. Am Sonntagabend wurden bereits Wilsons Eltern, sowie seine Brüder Andrew und Luke im Cedars-Sinai Hospital in Los Angeles beim Krankenbesuch gesichtet.

Owen Wilson wird in dem neuen Wes Anderson Film "The Darjeeling Limited" zu sehen sein und dreht momentan die Komödie "Tropic Thunder“. Regie führt dort Wilsons guter Freund Ben Stiller.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen